LZG

Die Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. arbeitet auf der Grundlage eines ganzheitlichen Gesundheitsverständnisses, wie es auch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) vertritt. 

Sie verfolgt in ihrer Arbeit einen ganzheitlichen und lebensbegleitenden Ansatz. Dieses Konzept bezieht den Menschen mit seinen körperlichen und psychischen Ressourcen sowie sein soziales Umfeld ein und begleitet ihn von der Geburt über Schule, Familie, Beruf bis ins Alter. Gesundheitsförderung in diesem Sinne bedeutet Förderung der Lebenskompetenz und Unterstützung eines eigenverantwortlichen Gesundheitshandelns der Bevölkerung. Gesundheitsförderung erfordert dabei einen auf Dauer angelegten Kommunikationsprozess, um erlerntes Wissen in den Alltag zu integrieren.

Unter Berücksichtigung dieses umfassenden Ansatzes entwickelt die LZG kommunikative Konzepte zur Gesundheitsförderung und Prävention und setzt sie in den einzelnen Sachgebieten um, bei Bedarf auch sachgebietsübergreifend. Darüber hinaus greift sie aktuelle Themen auf, die ein rasches Handeln erfordern. Als Impulsgeberin und Moderatorin erfüllt die Landeszentrale ihre innovative Funktion und trägt zur Weiterentwicklung und Qualitätssicherung von Gesundheitsförderung bei.

Gesundheitsförderung kann nur dann wirklich effektiv sein, wenn viele Akteure an einem Strang ziehen: Staatliche und nichtstaatliche Stellen, professionelle Fachkräfte und Selbsthilfe-Gruppen – sie alle müssen zusammenarbeiten. In der LZG haben sich 85 Institutionen und Organisationen zusammengeschlossen. Gemeinsam machen sie sich stark für die Gesundheit der Menschen in Rheinland-Pfalz. Die LZG setzt auf Vernetzung: Die Programme sind so angelegt, dass viele Partner ihre Kompetenzen und Ressourcen einbringen und in ein Gesamtkonzept integrieren.

Unsere Angebote:

Zu Gesundheitsthemen, die in der Familie eine wichtige Rolle spielen, gibt die Landeszentrale für Gesundheitsförderung beispielsweise die Schriftenreihe „elterninfo“ heraus. Jede Ausgabe stellt kurz, kompakt und gut verständlich die wichtigsten Informationen zum jeweiligen Thema zusammen und gibt Eltern alltagsnahe Tipps.

Zum Thema Ernährung sind bisher folgende Ausgaben erschienen:

  • Adipositas*
  • Snack to go*
  • Ein gesunder Tag*
  • Trinken
  • Schwanger is(s)t gesund*
  • Bulimie

Sie können die Ausgabe bestellen oder herunterladen unter:
www.lzg-rlp.de/service/elterninfos/

*auch in Türkisch bzw. Russisch erhältlich:
www.lzg-rlp.de/service/fremdsprachige-gesundheitsinfos/

Auf der mehrsprachigen Seite  www.gesund-in-rlp.de 
erhalten Sie ebenfalls auf Deutsch, Türkisch und Russisch Informationen zu einem gesunden Lebensstil, u.a. auch zu einer ausgewogenen Ernährung.

Logo LZG

Kontakt / Ansprechpartner:

Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz

Ansprechpartnerin:
Alke Peters
Tel.: 06131 2069-0

info@lzg-rlp.de

www.lzg-rlp.de

Die LeckerEntdecker e.V.
Große Langgasse 29
55116 Mainz

06131 / 69333-4217

E-Mail

Die LeckerEntdecker e.V. werden gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz.

Partner der

Initiative Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz