Handwerkskammer Koblenz

Die Handwerkskammer Koblenz ist Selbstverwaltung des Handwerks und damit Partner von rund 19.500 Betrieben im nördlichen Rheinland-Pfalz. 

Sie setzt sich in allen Fragen zur wirtschaftlichen Lage, der Regionalentwicklung, der Bildungspolitik, zu Zukunftstechnologien, zu Umwelt und dem europäischen Binnenmarkt für die Interessen des Handwerks ein. Als Dienstleistungszentrum steht dabei die Unterstützung ihrer Betriebe im Mittelpunkt des Handelns.

Das Projekt Handwerk – vital & demografiefest der Handwerkskammer Koblenz unterstützt gemeinsam mit seinen Partnern Handwerksbetriebe und Junghandwerker bei Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und zeigt Wege auf, die Leistungsfähigkeit und Motivation der Mitarbeiter langfristig zu erhalten.

Das Projekt will:

  • Durch Öffentlichkeitsarbeit ein Bewusstsein schaffen für die Notwendigkeit langfristiger Beschäftigungsfähigkeit.
  • Beraten zur Entwicklung von individuellen Angebote.
  • Fort- und Weiterbildung zu "Gesundheitsthemen" anbieten

Unsere Angebote:

  • Planerstellung in Zusammenarbeit mit unseren Partnern inklusive Arbeitsplatzanalyse, Mitarbeiterbefragung, Gesundheitschecks
  • aktive Mittagspause für Azubis
  • Gesundheitstage „Handwerk vital“ für angehende Meister
  • Zeit- und Stressmanagement für angehende Meister
  • Veranstaltungen, wie „Erfahrungswelt Gesundheit - Wissen mit Nährwert und Johann Lafer“ am 7. 5.2014
  • Wettbewerb „gesunde Betriebe“ in Rheinland-Pfalz
  • Ernährungskurse & -vorträge und Ernährungsberatung
  • Weiterbildungskurse zu Gesundheitsthemen
  • Lauftreff mittwochs ab 17 Uhr, Friedrich-Ebert-Ring 33 in Koblenz

Das Projekt legt einen Hauptschwerpunkt auf die Basisarbeit mit jungen Menschen. In diesem Altersabschnitt werden grundlegendes gesundheitsförderliches aber auch schädigendes Verhalten und Einstellungen zum Beruf geprägt.


Das Projekt wird gefördert vom Europäischen Sozialfonds und vom Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie Rheinland-Pfalz.

Logo Dienstleistungszentren ländlicher Raum
 
 

Kontakt / Ansprechpartner:

Handwerkskammer Koblenz
Elisabeth-Str. 2
56073 Koblenz

Ansprechpartnerin:
Anke Altmeyer
Tel.: 0261 398-343
Fax: 0261 398989

anke.altmeyer@hwk-koblenz.de

www.hwk-koblenz.de

Die LeckerEntdecker e.V.
Große Langgasse 29
55116 Mainz
06131 / 69333-4217

Die LeckerEntdecker e.V. werden gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz.

Partner der

Initiative Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz